WIKA

Manometer WIKA 233.50 - 9020756

2-jahre-garantiegratis-versand
Artikelnummer: 100707
EAN: 4250738100930
  • Rohrfederdruckmessgerät Typ 233.50
  • Anzeigebereich: 0...6 bar
  • NG: 63 mm
  • Edelstahl-Anschluss: G 1/4 B radial unten
  • Edelstahlgehäuse
  • Flüssigkeitsfüllung
Einloggen und Bewertung schreiben
-34 % UVP: 78,22
51,50
zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versand am nächsten Arbeitstag
dvgw
Passendes Zubehör
Prozessadapter WIKA 9084924
Adapter G 1/4 I - G 1/2 A, Edelstahl 1.4571, Für Rohrfeder-Druckmessgeräte/Manometer
Artikelnummer: 100713
-44 % UVP: 34,22
19,30
zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten
sofort verfügbar
Versand am nächsten Arbeitstag

Technische Daten
Allgemeine Daten

63 mm
1,6
0 bar
6 bar
ja

Mechanische Daten

G 1/4 B
3/4 x Skalenendwert
2/3 x Skalenendwert
Skalenendwert
radial unten
CrNi-Stahl 1.4571
CrNi-Stahl (1.4301)
Polykarbonat

Umgebungsbedingungen

-20 °C
60 °C
100 °C
max. ± 0,4 %/10 K vom jeweiligen Skalenendwert
IP65

Weitere Informationen

GOST, CRN, CPA, ATEX, GL, DVGW

Erweiterte Artikelbeschreibung
Manometer WIKA 233.50 - 9020756
Das mittelbare Manometer 233.50 - 9020756 von WIKA arbeitet in einem Druckbereich von 0…6 bar und ist für dynamische Drücke geeignet. Das mit Flüssigkeit gefüllte Rohrfederdruckmessgerät besitzt ein besonders robustes Edelstahlgehäuse und ist nach der EN 837-1 gefertigt. Die Nenngröße beim Manometer 233.50 - 9020756 beträgt 63 mm. Bezeichnend sind die höchste Lastwechselbeständigkeit und Schockresistenz. Das Manometer 233.50 - 9020756 mit G 1/4 B Edelstahl-Anschluss (radial unten) ist ideal für gasförmige und flüssige, aggressive Messstoffe z.B. in folgenden Bereichen der Prozessindustrie: Chemie, Petrochemie, Kraftwerke, Bergbau On-/Offshore, Umweltsektor, Maschinenbau und allgemeiner Anlagenbau (Germanischer LIoyd Zulassung und DVGW).
Kundenbewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen